Übersichtskarte - Natur erleben - Niedersachsen.de

Naturwunder und Naturblick 13 Pietzmoor

Adresse

Heberer Straße
29640 Schneverdingen
Website: http://www.natu..nd-naturblicke/

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Ein-Blick in die Kulturgeschichte eines alten Lebensraums

Hier im Pietzmoor können Sie von sicheren Bohlenstegen aus ein Szenario erleben, das mit seinen abgestorbenen Bäumen und dunklen wassergefüllten Torfstichen unserer Vorstellung eines Moores sehr nahe kommt. Das Pietzmoor erscheint auf den ersten Blick sehr ursprünglich. Doch ein natürliches Hochmoor haben Sie hier nicht vor Augen. Es ist durch intensive Nutzung des Menschen stark verändert worden. Heute informiert ein Moorerlebnispfad über Geschichte und Bedeutung dieses Lebensraumes.

Der Abbau von Torf hatte für die Heidebewohner früher eine große Bedeutung. In der bis ins 19. Jahrhundert hinein fast baumlosen Heide war Holz sehr knapp. Daher wurde zum Heizen und Kochen Torf verwendet. Um an den wertvollen Rohstoff zu gelangen, wurde das Moor großräumig entwässert und damit nachhaltig zerstört.

Dank umfangreicher Wiedervernässungsmaßnahmen leben hier heute wieder viele moortypische Tier- und Pflanzenarten. Ob Wollgras, Sonnentau oder Krickente – es gibt immer etwas zu entdecken!

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »