Übersichtskarte - Natur erleben - Niedersachsen.de

Arboretum des Walderlebniszentrums Ehrhorn

Adresse

29640 Schneverdingen - Ehrhorn
Telefon: 05198 987120
E-Mail: gerd.rabe@nfa-sellhorn.niedersachsen.de
Website: www.ehrhorn-no1.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Naturpark Lüneburger Heide

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Walderlebniszentrums wurde auf trockenem Dünensand ein Arboretum angelegt. Hier gibt es 32 verschiedene Baum- und Straucharten aus aller Welt, einen Barfußpfad und einen Nachtblindpfad.

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Walderlebniszentrums Ehrhorn wurde auf trockenem Dünensand ein Arboretum - ein unter botanisch-systematisch oder waldbaulichen Gesichtspunkten angepflanzter Baumbestand - angelegt. Auf dem etwa 400m langen Rundweg können Sie 32 verschiedene, entsprechend nummerierte Baum- und Straucharten aus aller Welt, wie z. B. Stechpalme (Ilex aquifolium), Salweide (Salix caprea), Waldgeißblatt (Lonicera periclymenum), Stieleiche (Quercus robur), Rotfichte (Picea abies), Faulbaum (Frangula alnus) und Sommerlinde (Tilia platyphyllos) betrachten.

Außerdem werden Sie durch einen angelegten Barfußpfad sowie einen Nachtblindpfad zu sinnlichem Naturerleben eingeladen. Der Nachtblindpfad führt an einem roten Band abseits des Rundweges durch das Arboretum. Hier werden Sie dazu aufgefordert, diesem Band mit geschlossenen Augen zu folgen und unter Ausschluss des visuellen Sinns die Natur wahrzunehmen.

Vor- oder hinterher bieten sich ein Besuch des Walderlebniszentrums Ehrhorn und eine Erkundung des ca. 3 km langen Walderlebnispfades an.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »