Übersichtskarte - Natur erleben - Niedersachsen.de

Naturerlebnispfad Hopfenberg

Bodenwerder
Telefon: 05533 405-50
E-Mail: bjoern.meyer@bodenwerder.de
Website: www.muenchhausenland.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Der Naturerlebnispfad Hopfenberg bei der Münchhausenstadt Bodenwerder bietet Wanderern und unterschiedlichen Interessengruppen einen umfangreichen Einblick in die Natur.

Der Naturerlebnispfad Hopfenberg bei der Münchhausenstadt Bodenwerder bietet Wanderern und unterschiedlichen Interessengruppen einen umfangreichen Einblick in die Natur. An den sieben Stationen die jeweils mit Informationsschildern ausgestattet sind, bekommen Sie einen Einblick in die verschiedenen Themen des Naturerlebnispfades Hopfenberg. Der Pfad bietet außerdem schöne Ausblicke auf die Weser.

Der Pfad kann entweder in 1 ½ Stunden oder über eine Abkürzung in 45 Minuten abgelaufen werden. Startpunkt ist ein Parkplatz bei der Münchhausengrotte und der Zielpunkt befindet sich an der Sommerrodelbahn Bodenwerder.

Die Naturthemen sind weiterhin in die Kategorien Augen auf!, Fühl mal!, Hör mal! und

Wer weiß was? aufgeteilt.

1. Garten der Sinne (Riechorgel, Tastpfad, Streuobstwiese, Erlebnisbaustelle)

2. Reise in die Erde ( Was ist Humus?, Info Drehscheibe „Lebensraum Erde“)

3. Vier Linden ( Historie, Baumlehrpfad)

4. Tiere im Wald (Spechtbuch, Tierspinne)

5. Krähenhütte ( Weserblick, Auenökologie)

6. Jahndenkmal (Weserblick, Flußgeschichte, Biotop- und Artenschutz)

7. Rodelbahn (Baumbesonderheiten, Suchspiel und Aufgaben zu den Besonderheiten)

Weiterhin bietet sich eine Erweiterung des Besuches der Stadt Bodenwerder mit seinen Sehenswürdigkeiten an, wie z. B. das Münchhausenmuseum.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »