Übersichtskarte - Natur erleben - Niedersachsen.de

Aussichtspunkt Hollesand

Großoldendorf
Telefon: 0491 91969640
E-Mail: info@deutsche-fehnroute.de
Website: http://www.nabu../fehnroute.html

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Der "Holle Sand" ist ein altes Naturschutzgebiet und stellte eine ostfriesische Rarität dar. Es handelt sich dabei um eine Binnendüne aus der Nacheiszeit, die heute von von einem Kiefern-Stieleichen-Wald bewachsen ist. Das Gebiet darf auf ausgewiesenen Wegen betreten werden.

Der "Holle Sand" ist ein altes Naturschutzgebiet und stellte eine ostfriesische Rarität dar. Es handelt sich dabei um eine Binnendüne aus der Nacheiszeit, die heute von von einem Kiefern-Stieleichen-Wald bewachsen ist. Das Gebiet darf auf ausgewiesenen Wegen betreten werden.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »